•  
  •  
  • Home
  • /Rund um´s Dorf

So schön kann das Dorfleben sein.

Schweppenhausen liegt etwa 15 Kilometer nördlich von Bad Kreuznach und elf Kilometer südöstlich von Bingen im unteren Guldenbachtal. Der Guldenbach ist ein äußerst gefällereiches Gewässer – günstige Voraussetzungen für den Mühlenbetrieb.

Noch im 19. Jahrhundert gab es im Guldenbachtal von der Quelle bis zur Mündung mehr als 40 Mühlen, davon allein acht auf der kleinen Schweppenhausener Gemarkung. Eine davon ist eine ehemalige Ölmühle. Die drohte in den 70er Jahren zu verfallen. Heinrich Zimmermann kaufte sie, investierte viel Zeit und Geld und setzte Mühle und Wohngebäude nach Jahren wieder in Stand. Heute kann man Mühlrad und Mühlstein und das Gut besichtigen, und die angrenzenden restaurierten Räume mieten, zum Beispiel für Hochzeitsfeiern.

Auch der Weinbau hat in der Naheweingemeinde eine jahrhundertealte Tradition. Es gibt viele Winzer in Schweppenhausen, die Ihnen gerne einen Einblick in Ihren Keller und einen guten Schluck Wein zum probieren geben.